Welschen Ennest

im Rahrbachtal

Beschriftung des Ehrenmals im August 2015

 

In akribischer Kleinarbeit hat Nicole Feldmann-Gutwasser im August 2015 die Steine am Ehrenmal neu beschriftet.

 

Die über die Jahrzehnte zunehmend verblichenen Schriftzüge sind nun wieder deutlich zu erkennen.

 

Ein Beitrag zur namentlich verbundenen Erinnerung an den Wahnsinn des Krieges und den Verlust geliebter Menschen.

Und so wird`s gemacht! Im Einsatz: Nicole Feldmann-Gutwasser. DANKE!

Vorher:

Nachher:

Erstellt durch:

Thielbeer - Agentur für Werbung & Marketing